Bildet Teil eines neuronalen Netzes ab
Um was geht es hier?
contact_mail Um Informationstechnologie, kurz IT. Richtig ist hier, wer eine Affinität zur Informatik, Design oder Technik hat. Spannende Themen wie Kryptowährungen, Hardware, Projekte mit dem Raspberry Pi oder dem neuen LattePanda, IT-Sicherheit, Webentwicklung, Digitalisierung (E-Government), IT-Recht, Java, Mobiles und Design und vieles mehr werden hier bedient.

Kontaktaufnahme zwecks Angeboten, Anfragen oder einfach so, gern via SocialNetworks, Xing, ResearchGate, facebook (Siehe unten) oder einfach per Mail. Sollte ich eine Anfrage nicht zeitnah beantworten, schreibt mir doch bitte kurz eine E-Mail.

Design einer App

developer_mode
Aktuelles Projekt - Responsive Design

Die rechte Seite bildet die Ansicht typischer Geräte mit hoher Auflösung an, meist wird die gesamte Anwendung im Vollbild sichtbar. Eine typische Darstellung bei Tablets, Phablets und Desktopgeräten so wie Notebooks. Auf der linken Seite klar erkennbar, ein Iphone - ein beliebtes Smartphone mit kleinem Display und niedriger Auflösung. Hier ist es wichtig dass sich die Anwendung an das Gerät anpasst, andernfalls sind die Bedienelemente zu klein, überlagern sich oder Teile der Seite werden nicht angezeigt. Diese automatische Anpassung an kleine und grosse Auflösungen nennt man Repsonsive-Design. Diese Technolgie erfüllen alle von mir erstellten Webseiten.

Ein Klick auf das Bild leitet zum Projekt simples Redaktionssystem weiter.

Vorschau zu Beispiellogos.

fingerprint
Corporate-Identity Design & Website-Relaunch

Es gibt viele Auslöser für ein neues Branding. Einstieg in die Digitalisierung, das Image aufpolieren, wenn keine Corporate Identity existiert oder nicht mehr zeitgemäß ist, ein neues Branding erfordert Fingerspitzengefühl und präzise Planung. Was geschieht in der Zwischenzeit? Wer ist die Zielgruppe? Was soll Ihre Identität aussagen? Ist sie eine Produktplatzierung oder Visitenkarte? Wie werden die Kunden informiert? Haben Sie an Material für SocialMedia gedacht? Wer pflegt die SocialMedia Kanäle und welche wollen Sie nutzen? Was gehört in das Impressum? (...) Vorbereitung ist die halbe Miete.

Ein Klick auf das Bild leitet zu bereits eingesetzten Logovorschlägen weiter.

Entwurf mit Bleistift

accessibility
Vom UX Design zum Prototypen - Usability Engineering

Am Anfang steht immer die Idee. Auf dem Bild ist der grobe Entwurf eines GUI zu erkennen, aus dem die anderen Bilder resultieren. Einfach losprogrammieren ist zwar möglich, am Ende folgt jedoch meist das Chaos. Eine Webseite ohne Planung zu programmieren ist bei einfachen Seiten wie beispielsweise statischen Onepagern möglich, sobald es aber mehr wird, stellt sich eine erhöhte Komplexität ein, die schwer überschaubar wird. UX Design ist ein Bindeglied zwischen dem Designer der Grafik und dem Programmieren der Logik. Sätliche Aktivitäten werden bei einem UX Design, einer Userstory abgebildet und mit Funktionen verknüpft.

So wird im Vorfeld gewährleistet, dass das Projekt am Ende auch nutzbar ist. (accessibility)

Bild einer Ansicht zum Artikel erstellen. code

Umsetzung und Logik

Nach einer detailierten Anforderungsanalyse und der daraus resultierenden zu erfüllenden Grundfunktionalität ist es möglich die ersten Entwürfe eines Prototypen zu erstellen. Anhand eines Freihandentwurfs, digital oder mit dem Bleistift lassen sich aufgeräumte GUI* designen. Spätestens dann wird es Zeit die Logik zu planen. Dazu eignet sich das UX Design, siehe Handzeichnung. Jede einzelene Aktion die ausgeführt werden kann, wird im UX Design abgebildet und als logische Funktion hinterlegt. So entstehen automatisch alle Funktionen, die erforderlich sind, um die Webseite fehlerfrei zu benutzen.

Ein GUI - Ein Graphical User Interface, eine grafische Oberflaäche. (Visuelle Schnittstelle zwischen Computer und Mensch die Interaktionen ermöglicht).

Programmierung und Wartung von
Interessen und eigene Ausarbeitungen